Der Weg – Bedeutung der Lenormandkarte

Die Wege gehören zu den Lenormandkarten und bedeuten so viel wie eine anstehende Entscheidung und Wahl. Sie können auch für die suche nach Alternativen stehen. Die Wege oder Der Weg wie diese Karte auch genannt wird, steht mit dem Herz zusammen, für eine Entscheidung im Bereich der Liebe. Mit dem Fisch hat sie eine Bedeutung für die Finanzen, hier soll dann eine finanzielle Entscheidung getroffen werden. So zum Beispiel ob sich eine Ausgabe wirklich lohnt oder ob man einen neuen Job antreten soll. Es gibt viele Möglichkeiten, wenn der Weg in Kartenkombination erscheint.

Nicht nur der Weg bietet viele Möglichkeiten als Deutung, sondern auch alle anderen 36 Lenormandkarten dazu. Man muss sie alle gut kennen lernen, damit man jede Karte perfekt deuten kann. Es wäre doch schade, wenn man den genauen Sinn der Kartenlegung gar nicht versteht, wenn man versucht, sich selbst die Karten zu legen oder die Kartenlegung für eine andere Person durchzuführen. Befindet man sich selbst bei einem Kartenleger, muss man sich nicht unbedingt viele Gedanken darum machen. Ein Profi weiß natürlich, was die Tageslegung oder die Wochenlegung zu bedeuten hat. Aber es ist nun mal so, dass das Thema Lenormand viele Menschen beschäftigt und sie selbst die Karten besser kennenlernen wollen.

 

Allgemein:
Sie werden heute damit konfrontiert, eine Entscheidung treffen zu müssen. Vorsicht im Straßenverkehr

Beruf und Selbstständigkeit:
Man unterbreitet Ihnen ein Angebot und erwartet, dass Sie Ihre Meinung dazu kundtun. Sie haben mehrere Optionen offen und müssen sich entscheiden.

Liebe und Beziehung:
Eine Veränderung steht an, es kann gut tun in der Beziehung wortwörtlich andere Wege einzuschlagen um sie zu beleben.

Gesundheit:
Herz- und Kreislaufsystem können heute Schwierigkeiten machen, Krampfadern sollten Sie im Auge behalten bzw. mit entsprechender Gymnastik vorbeugen.